Rodgau ist die einwohnerstärkste Stadt im Landkreis Offenbach in Hessen und liegt südöstlich von Offenbach am Main im Rhein-Main-Gebiet. Sie entstand 1979 durch den Zusammenschluss von fünf bis dahin selbständigen Gemeinden Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden. Sitz der Stadtverwaltung ist der zentral gelegene Stadtteil Jügesheim.

 

Weit über die Grenzen der Stadt hinaus erlangte Rodgau einst Bekanntheit durch die Band „Rodgau Monotones“. Die 1977 gegründete deutsche Rockband wurde der Heimatverbundenheit wegen nach ihrer Herkunft benannt. In den Refrains ihrer auf Hochdeutsch vorgetragenen Lieder verwenden sie gerne den neuhessischen Regiolekt. Ihre größten Hits sind „Ei Gude wie!“ und „Die Hesse komme!“.

 

Heute ist Rodgau allen voran durch den Kiessee im Stadtteil Nieder-Roden bekannt. Der Baggersee teilt sich in einen Teil Kiesgrube, einen Teil Strandbad und einen Teil FKK-Bereich. Der See gilt als einer der saubersten Seen Deutschlands und lockt Besucher von Nah und Fern.

 

Rodgau liegt äußerst zentral. Sowohl die Großstädte Hanau, Offenbach, Frankfurt und Darmstadt sind im Nu erreichbar. Die hervorragende Anbindung an die wichtigsten Verkehrsautobahnen des Landes sorgen für eine außerordentliche Vernetzung.

 

Wir sind aus Rodgau und haben in Rodgau auch unsere Geschäftsräume. Entsprechend gerne betreuen wir heimische Immobilienbesitzer – quasi von Rodgauern für Rodgauer.

Sollten Sie für Ihre Immobilie einen Hausverwalter in Rodgau suchen, sind wir gerne für Sie da. Ob Mietverwalter in Rodgau oder WEG-Verwalter in Rodgau, schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht und wir kommen gerne und unverzüglich auf Sie zu.

 

 

Hausverwaltung in Rodgau